Matthias Steinleitner, 1. Vorsitzender der DGfP

"Wir arbeiten seit über 10 Jahren mit der Firma Scheltwort IT-Services zusammen. Unsere Web-Seite war zuletzt optisch und technisch nicht mehr auf einem aktuellen Stand.
Gemeinsam mit den Mitarbeitenden der Firma Scheltwort haben wir ein neues Konzept für Struktur, Darstellung und Layout der für uns wichtigen Inhalte erarbeitet.

Die Anregungen, Vorschläge, Hinweise und Korrekturen der verschiedenen Mitarbeitenden waren für uns sehr wertvoll und hilfreich, sodass schließlich auch unser gesamter Vereinsvorstand mit dem Konzept zufrieden war.
Die technische Umsetzung des Konzeptes ging schnell und gut über die Bühne. Auch von uns nachträglich gewünschte kleinere Veränderungen am grafischen und technischen Konzept wurden schnell umgesetzt. Wo nötig, haben uns die Mitarbeitenden ganz direkt oder mindestens sehr zeitnah bei der Übernahme der alten Inhalte in die neue Seite unterstützt.
Dass wir aus dem Kreis unserer bundesweit verstreuten Mitglieder bisher ausschließlich sehr positive Resonanzen zum Relaunch unserer Seite bekommen haben, freut uns natürlich sehr. Die Mitarbeitenden der Fa. Scheltwort haben daran einen entscheidenden Anteil."

Projekt: TYPO3 Relaunch

Deutsche Gesellschaft für Pastoralpsychologie e.V. (DGfP)

Übersicht
Kunde Deutsche Gesellschaft für Pastoralpsychologie e.V.
Branche ökumenischer Fachverband
Projekt Relaunch
Aufgabenstellung Neues Design und technische Umsetzung
Plattform TYPO3 9.5 LTS
Ergebnis in Kürze
» Designentwicklung nach Kundenwunsch
» Umsetzung des Projektes ausschließlich mit TYPO3-Bordmitteln und frei verfügbaren Extensions
» Responsive Design (automatische Anpassung an mobile Endgeräte)
» Kategoriesierte (filterbare Listen-Ansicht für Kursangebote und Termine)

Der Kunde

Die DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR PASTORALPSYCHOLOGIE E.V. (DGfP) ist der ökumenische Fachverband für Seelsorge, Beratung und Supervision in Deutschland.

In ihm sind rund 700 Pfarrerinnen und Pfarrer, Priester und kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammengeschlossen, die neben ihrer theologischen Qualifikation auch eine psychologische, psychotherapeutische, supervisorische oder beraterische Weiterbildung absolviert haben.
Die Mitglieder arbeiten als Seelsorger/innen, Supervisor/innen, Ausbilder/innen und Berater/innen in kirchlichen Arbeitsfeldern. Je nach Art der absolvierten psychologischen Weiterbildung gehören die Mitglieder einer der fünf Sektionen an, die sich innerhalb der DGfP gebildet haben.

Die Herausforderung

Die DGfP möchte Ihren nicht mehr zeitgemäßen Internetauftritt überarbeiten. Es soll eine moderne und für mobile Endgeräte optimiere Seite im Win 8 Kachel-Look entstehen. 
Ein besonderes Augenmerk mit farbigen Kacheln soll auf die 5 Sektionen des Fachverbands gelegt werde. Auch wird eine filterbare Listen-Ansicht von Kursangeboten benötigt. 
Auch die über die Jahre angesammelten Altlasten in Form von veralteten Extensions und nicht mehr benötigten Datensätzen möchte die DGfP nicht in das neue Projekt überführen. 

 

Die Lösung

Zunächst erstellen wir in Abstimmung mir der deutschen Gesellschaft für Pastoralpsychologie e.V. ein Design im gewünschten Kachel-Look mit der durch die CI vorgegeben Farbpalette. 

Um unnötige Abhängigkeiten und Datenüberhang zu vermeiden wurde eine neuen TYPO3 v9.5 LTS Instanz bereitgestellt und mit der Umsetzung des Grunddesigns begonnen. Im Anschluss passten wir die Standard-Contentelemente dem Design entsprechend an und fertigten die individuellen Listen für Kursangebote und Termine. NAch der Implimentierung von News und den letzten mobilen optimierungen wurde der Kunde im letzten Schritt  bei der Pflege der Initial-Contents unterstützt und angelernt.

© 2021 Scheltwort IT-Services KG
Scheltwort IT-Services
Das Display ist zu schmal. Bitte das Gerät drehen.

Wir setzen ausschließlich essenzielle Cookies zur Optimierung des Besuchererlebnisses ein. Diese Website verwendet keinerlei Tracking-Scripte/-Cookies und bindet keine Inhalte von externen Quellen ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Viel Spaß beim Surfen.

Alles klar