Tina Mehrwald, IT-Anwendungsentwicklerin:

"Bereits seit 2008 sind wir Kunde der Firma Scheltwort-IT Services und haben viele größere und kleinere Projekte rund um unser Intranet und unsere Webpräsenz mit dem Scheltwort-Team umgesetzt.

Der Relaunch unserer Internetpräsenz war uns ein besonderes Anliegen, da wir unseren internationalen Auftritt als Horn & Bauer Group neu gestalten und besonders stärken wollten. Gemeinsam mit den Beratern der Scheltwort ITS wurden wir sowohl fachlich als auch inhaltlich mit viel Kreativität beraten, so dass wir unsere Vorstellungen vollständig umsetzten konnten.
Besonders hervorheben möchten wir dabei die hohe zeitliche Flexibilität, mit der Scheltwort auf unsere Anfragen, Wünsche und Probleme reagiert hat.

Wir freuen uns auf weitere gemeinsame und spannende Projekte rund um unsere TYPO3 Systeme."

Projekt: Relaunch mit TYPO3

Horn & Bauer GmbH & Co. KG

Übersicht
Kunde Horn & Bauer GmbH & Co. KG, Schwalmstadt-Treysa
Branche Kunststoff und Gummiwaren
Projekt Relaunch mit TYPO3
Aufgabenstellung Neustart der Internetpräsenz
Plattform TYPO3 v9.5 LTS
Umsetzung 2019/20
Ergebnis in Kürze
» Beratung und Anpassung der Layoutvorgabe des Kunden
» Responsive Umsetzung der Layoutvorgabe in TYPO3 v9.5 LTS
» Optimierte Video-Einbindung
» Erweitertes Cookie-Management für die DSGVO-konforme Einbindung von Analyse-Tools
» Umsetzung nah am Core für hohe Update-Fähigkeit

Der Kunde

Der Folienspezialist aus der Schwalm

Horn & Bauer ist ein führender Spezialist für die Herstellung und Veredlung von Kunststofffolien für funktionelle Schutz- und Verpackungslösungen. Und das schon seit 1924.

Mit 3 Produktionsstätten in Deutschland und Handelsvertretungen in über 50 Ländern ist die Horn & Bauer Group eine international operierende Unternehmensgruppe und beschäftigt rund 400 Mitarbeiter.

Die Herausforderung

Die Horn & Bauer Group wünscht eine Harmonisierung der nach und nach entstandenen Websites innerhalb der Unternehmensgruppe.
Hierzu wurde seitens des Kunden ein Konzept und das Design erstellt. Dieses galt es an verschiedenen Stellen zu verfeinern und für mobile Endgeräte zu optimieren. 

Die Horn & Bauer Group legt großen Wert auf die Zukunftstauglichkeit des Projektes und möchte große Abhängigkeiten in Form von Extensions vermeiden.

Die Lösung

Um die über lange Zeit gewachsene TYPO3 Instanz (3 LTS Versionen) zu entschlacken und überflüssige Datenstrukturen und Extensions über Bord zu werfen, haben wir uns in Absprache mit dem Kunden für einen Relaunch mit der aktuellen Version TYPO3 9.5 LTS entschieden.

Zunächst setzten wir das Grundlayout nach der Layoutvorgabe des Kunden responsive (optimiert für alle Bildschirmgrößen und mobile Geräte) um und verfeinerten im Nachgang einige Bereiche und Funktionen. Nun erstellten wir in Abstimmung mit dem Kunden Content-Elemente, um die von ihm gewünschten Inhalte intuitiv pflegbar abbilden zu können. 

Um die gewünschte Updatetauglichkeit zu gewährleisten, haben wir viele Inhaltselemente aus dem Core angepasst und nur in wenigen Fällen zu selbst definierten Elementen gegriffen.
Diese selbst definierten Content-Elemente wurden mit der Extension Mask erstellt, welche neben News und Powermail die einzige Erweiterung in der Instanz darstellt. 

Da die Horn & Bauer Group Tools zur Website-Analyse einsetzt, musste ein DSGVO-konformes Cookie-Management integriert werden. Dieses wurde ohne Extensions im Template eingebettet. Somit steht einem Upgrade auf zukünftige LTS Versionen nichts im Wege.

© 2020 Scheltwort IT-Services KG
Scheltwort IT-Services
Das Display ist zu schmal. Bitte das Gerät drehen.

Wir setzen ausschließlich essenzielle Cookies zur Optimierung des Besuchererlebnisses ein. Diese Website verwendet keinerlei Tracking-Scripte/-Cookies und bindet keine Inhalte von externen Quellen ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Viel Spaß beim Surfen.

Alles klar